Junge Chemie Exkursion
Firmenführung Plansee

Datum:
7.11.2022

Am Montag, dem 07.11.2022 fand die Exkursion – Junge Chemie Firmenführung Plansee statt. Gemeinsam mit einem gemieteten Bus fuhren alle Teilnehmer/innen nach Reutte zum Hauptsitz der Plansee Group. Die Plansee Group besteht aus Plansee SE und der Ceratizit Group. Plansee SE produziert Produkte aus Molybdän und Wolfram und Ceratizität verarbeitet Wolframkarbid zu einem Werkzeug. Zuerst bekamen wir eine Führung durch die Produktion von Plansee SE, bei welcher die Reduktion von Molybdänoxid zu metallischem Molybdän erklärt wurde. Anschließend wurde noch die Rund- und Flachfertigung, sowie die Sinterei besichtigt. Danach erhielten wir noch einen Einblick in die Qualitätssicherung von Plansee. Diese ist in ein chemisches Analytiklabor, Pulverlabor, mechanisch-technologische Werkstoffprüfung, metall-physikalisches Labor und die zerstörungsfreie Prüfung unterteilt. Zu Mittag wurden wir in der Kantine auf ein Mittagsmenü, sowie Kaffee und Kuchen eingeladen. Am Nachmittag besichtigen wir noch die Produktion von Ceratitzit. Dabei wurden die Produktionsschritte der Pulveraufarbeitung, Formen und Pressen, Sinterei, Oberflächenbearbeitung und Beschichtung genauer erklärt. Die gesamte Firmenführung ging von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr und danach fuhren wir wieder mit dem Bus nach Innsbruck zurück.

IMG1
GÖCH Beitritt
Junge Chemie-Newsletter
Kalender
28.05.2024

Gleichberechtigung ist in der Gesellschaft schon ein wichtiges Thema. Wie ist das allerdings in der Wissenschaft? Die Wissenschaftlerinnen Ass. Prof. Dr. Florentine Marx-Ladurner, Prof. Dr. Simone Moser, Ass.-Prof. Dr. Heidi Schwartz, und PhD Studentin Johanna Freilinger stellen ihre Erfahrungen zum Thema Gleichberechtigung als Frau in der Wissenschaft vor.

28.05.2024

Die Junge Chemie Wien lädt zum Stammtisch ins Top Kino auf der Gumpendorferstraße ein!

29.05.2024

Ein spannender Vortrag zu Forschung und Förderungen in Österreich und der EU.

04.06.2024

Freut euch auf das legendäre CCB Sommerfest!